KONTAKT

Fachstelle E-Government Aargau

Hintere Bahnhofstrasse 8

5000 Aarau

NEWSLETTER

Syrian Hadad

Kantonaler Beauftragter

062 835 24 54

Gérald Strub

Kommunaler Beauftragter

079 622 73 55

Foto: Kanton Aargau / Christoph Voellmy

eUmzugAG

eUmzug-logo_de.png

Die Bürgerinnen und Bürger der Schweiz sollen künftig den Behörden einen Umzug (Adressänderung innerhalb der Gemeinde, Zuzug, Wegzug) über das Internet bekannt geben können. Ein Besuch bei der Wegzugs- und Zuzugsgemeinde ist nicht mehr nötig. Die Behörden sorgen dafür, dass alle zu informierenden Verwaltungsstellen die Adressänderung, resp. Wegzugs- / Zuzugsmeldung erhalten (z.B. Steueramt, Kreiskommando, Strassenverkehrsamt, etc.) und entlasten so die Einwohner von der Pflicht, selbst zu garantieren, dass alle nötigen Stellen informiert sind. Zu einem späteren Zeitpunkt soll geprüft werden, ob die Adressänderung auf Wunsch der Meldepflichtigen auch privaten Unternehmen (z.B. Elektrizitäts- und Wasserwerke, Telecom-Anbieter, Banken, Versicherung, Zeitungen, usw.) gemeldet werden. Damit wird eine in Bevölkerungs-Umfragen am häufigsten gewünschte elektronische Behördendienstleistung realisiert.

Der eUmzug steht im Kanton Aargau seit August 2017 unter dem Link https://ag.eumzug.swiss in zur Verfügung. Die teilnehmenden Aargauer Gemeinden finden Sie hier.